Konditor/-in

Könntest Du Dir vorstellen, als Konditor/-in zu arbeiten?

Kuchen und Torten sind ständige Begleiter besonderer Anlässe und freudiger Treffen. Sie transportieren gute Laune aus unserem Unternehmen zu unseren Kunden.

Deine Stärken – Kreativität

  • Handwerkliches Geschick
  • Kreativität und Fleiß
  • Lust, im Team zu arbeiten
  • Mathematisches Verständnis
  • Körperliche Fitness
  • Vorstellungskraft und Offenheit für Neues

Deine Interessen – Stärke für´s Detail

  • Backen von Kuchen, Torten und Kleingebäck
  • Geduld für Detailarbeit und filigrane Gestaltung
  • Ernährungstrends
  • Verarbeiten von Lebensmitteln

Praktische Ausbildung – Atelier der süßen Überraschungen

  • In unserer Konditorei lernst Du die Herstellung von köstlichen Torten, Kuchen und Gebäck.
  • Geschmack, Zusammensetzung, Zubereitung von Rühr-, Hefe-, Brand- oder Mürbeteig, Backdauer und Backtemperaturen werden Dir in Fleisch und Blut übergehen..

Theoretische Ausbildung – Nougat, Marzipan, Fondant und Kuvertüre

Der Unterricht in der Berufsschule vermittelt Dir Kenntnisse

  • zu den Herstellungsverfahren
  • zur Nahrungsmittel- und Warenkunde
  • zu chemischen Prozessen
  • zur Berechnung von Mengen
  • zu gesetzlichen Vorschriften der Arbeitssicherheit und Hygiene

 

Deine Entwicklung – Das Hefeteigtheorem -> Mehr geht immer!

Folgende berufliche Weiterentwicklungen werden von uns gefördert:

•    Weiterbildung zum/-r Konditormeister/-in
•    Mitarbeiter/-in bei der Sortimentsentwicklung

Ausbildungsorte:
Praxis:Eggenfelden
Theorie:Berufsschule in Wohnortsnähe
Zuständige Kammer:Handwerkskammer(HK)
Arbeitsumfeld:Konditorei
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Urlaubsanspruch (Stichtag 1. Januar):
unter 16 Jahre:30 Werktage
über 16 Jahre:27 Werktage
über 17 Jahre:25 Werktage
über 18 Jahre:24 Werktage
Ausbildungsvergütung:
1. Lehrjahr:800 €
2. Lehrjahr:900 €
3. Lehrjahr:1000 €